Schutzzaun Nr.  915  Kaltenkirchen - Heidkaten an der K48 Höhe Kiesgrube. GeoPosition : 53.8202891,9.8666453

Land:

Deutschland

Bundesland:

Schleswig-Holstein

Kreis:

Segeberg

Wanderungsbeginn:

10. Februar

Länge:

800 m

Material:

Folie / Sand

Fangeimer:

50 Stück

Schutz der

Hin- und Rückwanderung


Aktuelle Informationen

Kontakt

Aufbau des Zaunes in 2020 erfolgt aufgrund des früheren Wanderung in 2019 bereits am 23.02.20 Abbau des Zaunes 26.04.19 T = Teichmolch K = Kammolch Ab 2019 werden wir möglichst auch nach Braun- und Grünfrosch unterscheiden

weber@nabu-kisdorferwohld.de

 

Fangzaunergebnisse

Eine Angabe in der Form 20,6,23 bedeutet: 20 Männchen, 6 Weibchen, 23 Jungtiere

Art

2015

2016

2017

2018

2019

2020

Kröte

1448

1906

2890

2958

1999

1

Kreuzkröte

9

96

20

3

1

0

Molch

3

1

4

2 K 2 T

0

0

Braunfosch

0

0

0

0

4

0

Grünfrosch

0

0

0

0

0

0

Knoblauchkröte

0

0

0

4

2

0



Letzte Aktualisierung: 14.02.2020