Schutzzaun Nr.  814  Ermelinghofstraße vor Wald, ca. 800 Meter hinter dem ersten Zaun, vor Waldstück!

Land:

Deutschland

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

Kreis:

Hamm Stadt

Länge:

160 m

Material:

Plastik-, Flexgewebe

Fangeimer:

18 Stück

Schutz der

Hinwanderung


Aktuelle Informationen

Kontakt

Die Daten von 2012 werden immer noch ausgewertet und bald eingestellt! Amphibien die in Bochum-Hövel vorkommen sind aufgeführt. Nicht alle leben rund um den Zaun, da einige Arten ein Speziellen Lebensraum benötigen! Eine neue Straße mit Amphibienleitsystem soll diese Straße entlasten. Der Verkehr soll nur noch gering sein und doch zählen wir in 2014 über 150 Tote Tiere.

Udo Seifert, E-Mail: ud-seifert@t-online.de / Telefon: 02383-50595 / Mobil: 01783324672 Wer Helfen möchte, bitte melden Sie Beobachtungen an Udo per Mail oder Telefon! Auch Totfunde mit Stückzahl, nach Möglichkeit Art und Datum mit Uhrzeit.

 

Fangzaunergebnisse

Eine Angabe in der Form 20,6,23 bedeutet: 20 Männchen, 6 Weibchen, 23 Jungtiere

Art

2012

2013

Erdkröte

96,14

98,18

Kreuzkröte

0

0

Grasfrosch

0

0

Teichmolch

0

0

Bergmolch

0

0

Kammolch

0

0

Wasserfrosch

0

0

k.A.

0

0

k.A.

0

0

k.A.

0

0



Letzte Aktualisierung: 23.03.2014