Schutzzaun Nr.  685  Schutzzaun Bleibergstraße und das Gelände der Diakonie Bleibergquelle.

Land:

Deutschland

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

Kreis:

Mettmann

Wanderungsbeginn:

21. Februar

Länge:

160 m

Material:

Kunststoffmaschenmatte

Fangeimer:

26 Stück

Schutz der

Hinwanderung


Aktuelle Informationen

Kontakt

Seit 2017 verwenden wir ein neues Datenbanksystem zur Erfassung unserer Beobachtungen. Mehr dazu gibt es auf https://amphis.rails-apps.de/sites/3/ Diese Datenbank bleibt aber weiter aktiv. Auch in diesem Jahr nehmen wieder Studenten des Berufskollegs am Workshop Amphibienschutz teil.

Amphis: https://amphis.rails-apps.de/sites/3 Dietmar Albrecht 0171-75 23 866 02051-845 73 commander.aldan@t-online.de commander.aldan@t-online.de commander.aldan@t-online.de

 

Fangzaunergebnisse

Eine Angabe in der Form 20,6,23 bedeutet: 20 Männchen, 6 Weibchen, 23 Jungtiere

Art

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

2019

2020

2021

Erdkröte

0,0,400

0,0,748

0,0,1334

0,0,1274

0,0,1199

0,0,1348

1099,228,0

1132,348,20

1358,526,5

2658

2399

2934

Grasfrosch

0,0,2

0,0,10

0,0,14

0,0,26

0,0,21

0,0,10

0,0,11

2,3,1

9,7,0

21

15

20

Bergmolch

0,0,10

0,0,20

0,0,25

0,0,61

0,0,11

0,0,34

0,0,9

10,9,2

1,2,2

5

1

8

Fadenmolch

0,0,1

0,0,2

0,0,6

0,0,13

0,0,7

0,0,4

0,0,6

1,1,0

2,2,1

6

1

2

Teichmolch

0,0,1

0,0,0

0,0,10

0,0,20

0,0,10

0,0,4

0,0,0

0,6,0

0,6,0

2

7

1



Letzte Aktualisierung: 13.04.2021