Schutzzaun Nr.  613  Der Zaun steht entlang einem Waldrand zwischen Bauerbach und Büchig an der K 3506

Land:

Deutschland

Bundesland:

Baden-Württemberg

Kreis:

Karlsruhe

Wanderungsbeginn:

11. Februar

Länge:

500 m

Material:

Folienzaun

Fangeimer:

34 Stück

Schutz der

Hinwanderung


Aktuelle Informationen

Kontakt

Leider müssen die Tiere den größtenteil ihrer Wanderung über intensiv genutzte Äcker. Die Flurbereinigung hat ihren Teil dazu beigetragen. Eine Biotopvernetzung wäre hier dringend angebracht. Wir bräuchten noch Helferinnen und Helfer zur Betreuung der Hinwanderung.

Gertraud Steinbach, Fon 07258/608068 gertraud.steinbach@gmx.de

 

Fangzaunergebnisse

Eine Angabe in der Form 20,6,23 bedeutet: 20 Männchen, 6 Weibchen, 23 Jungtiere

Art

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

Erdkröte

0

715

550

497

510

509

851

580

Bergmolch

0

2

1

3

1

2

5

5

Springfrosch

0

0

20

0

6

7

10

9



Letzte Aktualisierung: 01.05.2014